Die Erstkommunionvorbereitung in St. Marien

 

Wann findet die Erstkommunionfeier in St. Marien statt?

Unsere Erstkommunion findet aller Voraussicht am 17. und 18. April 2021 in der Kirche St. Marien statt. 

An diesen Tagen gehen alle Kommunionkinder verteilt auf 4 Erstkommunionfeiern zur Heiligen Erstkommunion. Das ist der bisherige Planungsstand. Aufgrund von aktuellen Coronaentwicklungen kann es zu Änderungen kommen. 

Beginn & Ende der Erstkommunionvorbereitung 

Die Kommunionvorbereitung beginnt mit einem Kennenlernnachmittag im Oktober des Vorjahres der Erstkommunion. Beispiel: Wenn die Erstkommunion im Jahr 2021 ist, beginnt die Vorbereitung im Oktober 2020. 

Die Kommunionvorbereitung endet mit einem Dankgottesdienst am Montag nach der Erstkommunion. Für diesen Gottesdienst werden die Kinder von den Schulen freigestellt. Die Kinder und ihre Familien werden Fronleichnam noch einmal zu einem besonderen Gottesdienst eingeladen. Zu diesem Gottesdienst wird das Kommunionkleid bzw. der Anzug offiziell ein letztes Mal getragen. 

Zu Beginn der Erstkommunionvorbereitung erhalten Sie von uns eine erste Terminübersicht.  In der Regel müssen Sie 3-4 Termine pro Monat für Ihr Kind einplanen. 

Aufbau der Kommunionvorbereitung

Die Kommunionvorbereitung besteht aus vier Schwerpunkten: 

 

1. Familiengottesdienste: 

Die Kommunionkinder und ihre Familien werden uns zu monatlichen kindgerechten Familiengottesdiensten eingeladen und in die Gemeinde eingeführt. Wir freuen uns, wenn sie als ganze Familie an diesen Familiengottesdiensten teilnehmen. Weihnachten und Ostern stehen besonders im Fokus.  
 

2. Gruppenstunden: 

In drei Gruppenstunden wird inhaltlich mit den Kindern zu den Themen: „Jesus – Brot des Lebens (Bedeutung der Eucharistie)  – Gemeinschaft der Christen“ gearbeitet. Dazu werden die Kinder in Kleingruppen aufgeteilt. Eine Gruppenstunde dauert in der Regel 2 Stunden und findet wochentags von 16-18 Uhr im Haus Emmaus statt.  
 

3. Gemeinsame Aktionen: 
In gemeinsamen Aktionen erleben die Kinder Gemeinschaft und erlernen im Handeln die Bedeutung einer katholischen Lebens- und Werteorientierung. Die gemeinsamen Aktionen findet immer in der Großgruppe statt und werden von unseren Messdienern und Katecheten mitbegleitet. Zu den Aktionen gehören: Kennenlerntag, die Sternsingeraktion, Ausflug zum Marienwallfahrtsort Kevelaer und Besuch der Hostienbäckerei, Krippenspiel, Kommunionkerze gestalten, etc. 

 

4. Sakrament der Versöhnung 

An einem Wochenende werden die Kinder auf das Sakrament der Versöhnung (Beichte) vorbereitet und gehen dann auch zum ersten Mal zur Beichte.  

Unsere Themen während der Kommunionorbereitung

  • von Gott hören und erzählen (Bibel) und zu Gott sprechen (Gebet) 

  • von Jesu Taten und Wunder und aus dem Leben Jesu hören  

  • Schuld, Vergebung und Versöhnung (Erfahrungen von Schuld, Umkehr und Versöhnung, Gott vergibt, Bußsakrament) 

  • das Geheimnis der Eucharistie entdecken 

  • Gottesdienst kennenlernen (Eröffnung, Wortgottesdienst, Eucharistiefeier, Schlusssegen) 

  • Kirchenräume entdecken und erschließen (Orte, Gegenstände, Haltungen) 

  • miteinander Kirche sein, Gemeinschaft erleben und für andere da sein

 

Anmeldung und Informationsabend

Die Anmeldung zur Erstkommunion erfolgt immer vom 01. – 15. Oktober des Vorjahres der Erstkommunion im Pfarrbüro St. Marien. (Beispiel:Wenn die Erstkommunion im April 2021 ist, dann erfolgt die Anmeldung vom 01. - 15. Oktober 2020).  Die Kinder können während der regulären Öffnungszeiten des Pfarrbüros angemeldet werden. Folgende Dokumente sind mitzubringen: 
 

  1. Taufbescheinigung 

  2. Anmeldebogen

Ende September des Vorjahres der Erstkommunion findet ein Elternabend (ausschließlich NUR für Eltern) statt.  Wenn die Erstkommunion im April 2021 ist, dann findet der Elternabend Ende September 2020 statt.

Kosten und Ansprechpartner

Eltern/Erziehungsberechtigte beteiligen sich pro Kommunionkind mit 35 Euro an unserer Kommunionvorbereitung. Von diesen 35 Euro werden z.B. der Ausflug nach Kevelaer, die Kommunionkerze, Bastelmaterialien, etc. finanziert. 

Uns ist es wichtig, dass eine Teilnahme an der Erstkommunionvorbereitung nicht aufgrund der Kosten scheitert. Kommen Sie bitte mit uns ins Gespräch. Wir finden eine Lösung.  

 

Ihre Ansprechpartner:  


Karin Witting  
Gemeindeassistentin  
Handy: 0151-260 850 39 
Email: karin.witting@bistum-aachen.de 

 


Pfarrer Thomas Porwol 

Telefon: 02166 – 62 30 70  

Email: thomas.porwol@bistum-aachen.de 

Impressionen
Kommunionvorbereitung 2020

In dieser kleinen Fotogallerie finden Sie einige Fotos aus unserer Erstkommunionvorbereitung im Jahr 2019/2020.

Sternsingeraktion 2020

Sternsingeraktion 2020

Gruppenstunde

Gruppenstunde

Gruppenstunde

Gruppenstunde

Gruppenstunde

Gruppenstunde

Sternsingeraktion 2020

Sternsingeraktion 2020

Besuch Hostienbäckerei

Besuch Hostienbäckerei

Kkommunionkerzen

Kkommunionkerzen

Hostienbäckerei Kevelaer

Hostienbäckerei Kevelaer

Ausflug Hostienbäckerei Kevelaer

Ausflug Hostienbäckerei Kevelaer

SchutSchutzengel für unsere Kommunionkinder

SchutSchutzengel für unsere Kommunionkinder

 
 

Katholische Pfarrei St. Marien / MG-Rheydt

Folgen

  • Instagram
  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social Icon

Kontakt

Adresse

Odenkirchener Str. 5
41236 Mönchengladbach

Pfarrbüro: 02166-623070

Fax: 02166 6230711

©2020 Pfarrei St. Marien / MG-Rheydt 
BISTUM AACHEN  - DATENSCHUTZERKLÄRUNG