top of page
Suche

Ruach | Heilige Geistin

Ruach.

Heilige Geistin.

Schöpfungsgeist, der ordnet und ins Leben ruft,

der aber auch ab und an mal auf den Geist geht.


Leises Lüftchen, das das Gesicht streichelt.

Atem, Hauch, Wind, der durchlüftet und belebt.

Sturmwind und Urgewalt, die durcheinanderwirbelt und auch Angst machen kann.


Und wenn wir von allen guten Geistern verlassen sind,

bitten wir darum,

dass Du Lebensgeister neu weckst,

dass Du begeisterst

und in Bewegung setzt:

geistreich, geistvoll, geistlich,

mit Geisteskraft

und Flammengewalt,

damit wir eines Geistes sind

und erkennen, dass der Geist in uns wohnt.

In jedem von uns

und brennt.

Ruach.

Heilige Geistin.


Quelle: Newsletter "Heute bei dir" Bistum Aachen




Comments


bottom of page